Press

November 28, 2017.  Article from “De Limburger”, by Jan Cuijpers. Translated by John de Jong. A little diva with great deeds.Carla Maffioletti may be small and petite, but there is enormous will power in her. The former “high soprano” of André Rieu wants to stand on her own two feet
“Als Sklavenbefreierin tritt in der Oper eine französische Gräfin auf, der Gomes effektvolle Koloraturgirlanden in hoher Sopranlage zugedacht hat. Carla Maffioletti sang das ganz bezaubernd” [Die Deutsche Bühne]
“Puppchen Olympia stiehlt den übrigen Damen die Schau” … ”- gesanglich war er am Samstag eine Bank. Sicher und kraftvoll meisterte er seinen umfangreichen Part mit Bravour. Das triffft auch auf Carla Maffioletti zu, die als automatische Puppe Olympia glänzte. Nach ihrer Chanson-Arie, in der Offenbach die Koloraturen von Mozarts
“: «Für das durchweg sängerische Niveau garantieren vor allem Carlo Jung-Heyk Cho als herausragender Trimalchio (…) und die Sopranistin Carla Maffioletti, die mit ihrer Stimmakrobatik Madernas Idee einer heiteren Artistik genau auf den Punkt brachte.»” [Opernwelt – 2013] “Einen Bravoruf gab es für die schmächtige Koloratursopranistin Carla Maffioletti!” [Online-Merker –
“Da singt man etwa über ein „von Hunden bepisstes“ Kunstwerk, aus dem plötzlich eine Frau herausschaut und im Stile von György Ligetis „Le Grand Macabre“ singt. Carla Maffioletti macht es hinreissend: „Rrr Rrrr rehoboam salamanasar“.” [Welt.de – 2014]
In Luzern sind die Rollen dieser Gesellschaft am Rande des moralischen Zusammenbruchs überzeugend besetzt: Madelaine Wibom schwingt als unerschrockene Lady Billows zur Erlösung der Jugend ihr Kriegsbeil, das Albert später als Märtyrer kennzeichnet. Caroline Vitale erscheint als strenge Mutter, Carla Maffioletti als wunderbar überspannte Lehrerin, Szymon Chojnacki als verklemmter Polizeichef.
A Dream Tour Maffioletti spreekt zeven talen en gaat vanaf januari 2017 haar eigen droom/dream/traum verwezenlijken. Vanaf 6 januari 2017 trekt ze langs een aantal theaters onder begeleiding van salonorkest Da Capo met een programma waarin al haar talenten tot z’n recht komen. De Braziliaans-Italiaanse zangeres beschikt namelijk niet alleen
Sopraan Carla Maffioletti klaar voor eigen show   ,,Ik ben er trots op dat we tijdens concerten over de hele wereld van haar talent en unieke stem hebben mogen genieten.” Dit zegt niemand minder dan violist André Rieu over Carla Maffioletti, jarenlang de ,leading soprano’ van zijn show. Carla en
Liebesflucht aus dem Gefühlslabyrinth Ariadne (Gabriela Scherer, im schwarzen Kleid) auf der Bühne des Luzerner Theaters ist ein stimmliches Ereignis. | PD/Toni Suter LUZERN ⋅ Grosse Gefühle siegen über die Ironie: Richard Strauss’ Oper «Ariadne auf Naxos» verhandelt Utopien vor düster-realem Hintergrund. 21. April 2015, 05:00 Anzeige Besuchen Sie den
Next Page »